Skip to main content

Aloe Vera Blatt kaufen und verarbeiten

Aloe Vera Blatt kaufen. Die Heilpflanze Aloe Vera gedeiht vor allem in sonnenverwöhnten Gebieten wie Ostafrika, Mexiko, Südchina, Australien, Mittelamerika und den Mittelmeerländern – allen voran Spanien. Mit ihren mehr als 200 wissenschaftlich nachgewiesenen Wirkstoffen, darunter zahlreiche Vitamine und Mineralien, wird die Aloe Vera auch als Wunderpflanze bezeichnet. Kein Wunder, dass der Absatz der „Wüstenlilie“ boomt.

Im Alter von fünf Jahren hat die Pflanze ihr Wirkungspotential erreicht und erst dann sollte man Blätter zur Verarbeitung abschneiden. Das darin enthaltene Gel wird seit Jahrhunderten bei einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt. Es kommt beispielsweise bei Hauterkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Sonnenbrand oder Zahnfleischentzündung zur Anwendung. Gel und Saft werden zunehmend in Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetik verwendet.
Nichts jedoch kommt der Wirkungskraft unverarbeiteten Gels aus einem frischen, unbehandelten Blatt gleich. Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig.

Aloe Vera Blatt kaufen Tipps

Aloe Vera Blatt kaufen Tipps

Aloe Vera Blätter kaufen welche Qualität?

Ein frisches Aloe Vera Blatt in Bio Qualität ist über Amazon erhältlich. Sie stammen von mindestens 5 Jahre alten reifen und vollkommen unbehandelten Pflanzen. Bei der Ernte werden nur wenige Blätter einer Pflanze abgeschnitten, um deren Wachstum nicht zu stören.
Durch den Verkauf dieser Bio-Produkte unterstützen wir die Landwirtschaft in Entwicklungsländern sowie die Arbeit unabhängiger Landwirte.

Der Anbau kommerziell genutzter Aloe Pflanzen beachtet in vielen Fällen keinerlei ökologische Prinzipien. So sind die Pflanzen bei der Ernte nicht selten zu jung, um ihre volle Wirkungskraft entwickelt zu haben. Pestizide und Unkrautvernichter kommen zum Einsatz. Die Blätter werden maschinell geerntet und eine Pasteurisierung des Gels vernichtet wertvolle Hitze empfindliche Inhaltsstoffe.

Biologisch angebaute Aloe Vera verzichtet auf zu frühe Ernte und Kunstdünger. Es wird nur auf Bestellung geerntet, um bestmögliche Frische zu gewährleisten. Die Haltbarkeit der Blätter beträgt etwa vier Wochen. Die frischen Blätter enthalten eine Fülle von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Enzymen und Aminosäuren und liefern ein Optimum an Vitalität.

Anwendung von Aloe Vera Blättern in der Heilkunde und Küche

Ein abgeschnittenes Aloe Vera Blatt enthält zwei Flüssigkeiten, nämlich Blattsaft und Blattmark (Gel). Im bitteren Saft befindet sich der Wirkstoff Aloin, der in zu hoher Dosierung gesundheitsschädlich ist und stark abführend wirkt. Bitte beachten: den gelben Saft ablaufen lassen.
Anschließend kann man das Aloe Vera Blatt filetieren und das Gel herausschneiden. Das mild wirkende Gel kann bei vielerlei Beschwerden äußerlich und innerlich angewendet werden. Es enthält entzündungshemmende, immunstimulierende und verdauungsfördernde Inhaltsstoffe. Hier noch ein spezielles Rezept Video mit Aloe Vera.

Was ist das Aloe Vera Blatt Gel?

Äußerlich angewandt pflegt das Gel vor allem die Haut. Es lindert oder heilt Hautleiden wie Sonnenbrand, Ekzeme, Verbrennungen und Herpes. Erfolgreich wird es auch zur Wundheilung nach Operationen eingesetzt und es bringt Psoriasis zum Abklingen. Für die tägliche Haut- und Haarpflege kann man sowohl das Gel als auch die äußere Blattschicht verwenden. Gesichtsmasken mit frischer Aloe Vera sind ein besonderer Genuss.

Innerlich angewendet unterstützt das Gel Immunsystem und Vitalität. Dank seines Hauptwirkstoffs Acemannan (Aloverose ) beugt es Arthrose und Arthritis vor und lindert Stresssymptome. Es lässt sich problemlos mit Obstsaft oder Kokoswasser verquirlen oder zu Smoothies verarbeiten.

Wie bereitet man das Gel zu?

Unser Tipp: Schneiden Sie ein Blatt vor der Verwendung in Stücke und legen Sie es 24 Stunden lang in Wasser. Dies bewirkt, dass das Aloin, der gelbliche Saft, austritt und das Gel seinen bitteren Geschmack verliert.
Aus den Blättern wird nun das Gel herausgeschnitten. Eine rosa-braune Verfärbung des Gels entsteht durch Oxidation und ist ein natürlicher Prozess. Zum Trinken können Sie es mit frisch gepresstem Orangen- oder Zitronensaft mischen. Auch als Zugabe zu Smoothies eignet sich das Gel hervorragend. So erhalten Sie einen kraftvollen Lebenselixier-Saft zur Steigerung Ihrer Vitalität.
Die Außenhaut der Blätter kann in einem Glas aufgehoben und zum Beispiel direkt in Haare, Kopfhaut und Gesicht sanft einmassiert werden. Ein Einreiben hilft auch bei entzündeten Hautpartien oder Arthritis.

Um nachhaltige Erfolge zu erzielen, sollte das Gel mindestens zwei Monate lang täglich eingenommen oder angewandt werden. Dabei kann mit geringerer Dosierung begonnen werden, die Sie langsam steigern. So können etwaige Nebenwirkungen beobachtet werden.

Aloe Vera Blatt aufbewahren

Ein frisches, nicht angeschnittenes Aloe Vera Blatt lässt sich bei Zimmertemperatur über drei bis vier Wochen aufbewahren. Um die Blätter frisch zu halten, können sie kühl zwischen 5⁰ und 20⁰ gelagert werden, jedoch nicht im Kühlschrank. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden. Die Anschnittstelle lässt sich mit Frischhaltefolie oder Küchenpapier schützen.

Wie werden Aloe Vera Blätter gewonnen?

Bei der Ernte werden nur etwa drei bis vier der äußeren größten Blätter mit einem scharfen Messer am unteren Schaft der reifen Pflanze von Hand abgeschnitten, und zwar mit einem sauberen, behutsamen Schnitt. Die für den Versand geeigneten Blätter dürfen bei der Ernte nicht angerissen werden oder teilweise vertrocknet sein.

Wie werden Aloe Vera Blätter versandt?

Noch am selben Tag werden die Blätter an Kunden weiter versandt. Dies gewährleistet, dass sie frisch und kraftvoll ankommen. Alle Blätter werden einzeln verpackt, um zu vermeiden, dass die Spitzen abbrechen. Sollte ein Aloe Vera Blatt einmal klein ausfallen, wird ein weiteres hinzugefügt. Bei Reklamationen, falls ein Blatt von geringerer Qualität erhalten wurde, reagiert der Kundenservice umgehend und schickt ein weiteres Blatt.

Alternativ kann man sich auch eine Aloe Vera Pflanze kaufen, um frische Aloe Vera Blätter zu erhalten.

Kundenerfahrungen & Kundenmeinung

Kunden sind von der Frische und Kraft der Aloe Vera Blätter begeistert. Bei Rosacea wirkt das Gel laut einer Kundin wahre Wunder, indem es Hautreizungen lindert und glättet. Das Gel unserer Blätter wird, verglichen mit jenem anderer Hersteller, als besonders angenehm auf der Haut empfunden. Der sanfte Duft des Gels erhält ebenfalls Zustimmung.

Views – 301


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *